Waren Sie neugierig und haben zuerst auf unsere Vermittlungsseite geschaut? 
Das ist verständlich, aber bevor Sie sich für eine Patenschaft entscheiden, bitten wir Sie, 
sich gut darüber zu informieren, ob Ihnen unsere Arbeitsweise zusagt. 

Alles Wichtige finden Sie in der Rubrik "Sie fragen - wir antworten". 

Alle auf eine Patenschaft angewiesenen Familien haben mit besonderen Problemen wie Behinderungen, Verlust von Familienangehörigen u.ä. zu kämpfen. Alle leben unterhalb der Armutsgrenze und auch eine Patenschaft ändert daran nichts. Sie ermöglicht jedoch einem Kind einen Schul- oder sogar einen Berufsabschluss.

Eine Patenschaft "kostet" monatlich 33,- Euro. Davon werden die Schulgebühren, die wichtigsten Zusatzkurse, Schulversicherung, Schuluniform und Schulmaterial für ein Kind gedeckt. In höheren Klassen ist der Patenbeitrag nur ein Zuschuss.

Ein niedrigerer Monatsbeitrag von 22,- Euro ist gelegentlich möglich, in dem Fall weisen wir unter Anmerkungen darauf hin.

Erfahrungsgemäß verbessern sich die Schulleistungen durch eine Patenschaft deutlich. Patenkinder  fühlen sich nicht mehr ausgegrenzt und müssen nicht von Monat zu Monat vorm Schulabbruch zittern. Sie wollen ihre Paten stolz machen.

Alle Patenkinder bzw. ihre Erziehungsberechtigten erklären sich mit der Veröffentlichung ihrer Situationen und ihrer Fotos einverstanden.

Alle unsere Kinder brauchen jemanden, der sie dauerhaft finanziell unterstützt und für die meisten ist darüber hinaus der Schreibkontakt zu ihren Paten wichtig. Schreiben Sie bitte 3 - höchstens 6 mal jährlich. Eine Postkarte oder durch uns weitergeleitete Grüße oder E-Mail genügen schon. Fast alle Kinder antworten sehr gern. 

Wir vermitteln Patenschaften vorrangig an vorgemerkte Interessenten. Bei Bedarf stellen wir hier besonders dringende Fälle zur Vermittlung vor. 

Wenn Sie sich vormerken lassen möchten, bzw. Fragen oder Interesse an der Übernahme einer Patenschaft haben, schreiben Sie bitte an

               Birgit@G4Kids.de

Wenn Sie unabhängig von einer Patenschaft helfen möchten, freuen wir uns über jeden Beitrag zu unserer Notfallkasse.

                 Vielen Dank für Ihren Besuch!









Pham Thi Thuy Tram

button
Pate/Patin  gefunden?
Ja DANKE






  
Tram
Hai Chau, Da Nang
29. Januar 2009
Mädchen
4
gut
Literatur
Zeichnen
3
Hilfsarbeiterin
kein Vater
ca. 130,- Euro monatlich



































Einige Zeilen von Tram:
Mein Vater hat uns vor vielen Jahren verlassen. Meine Mutter nimmt jede verfügbare Arbeit an um uns 3 Geschwister aufzuziehen und die Miete für unser Zimmer zu bezahlen. Meine älteste Schwester ist mental schwer behindert und wir haben schon so oft versucht, sie in einem Zentrum für Behinderte unterzubringen, aber wir wurden immer abgelehnt. Deshalb muss sie allein zuhause bleiben wenn wir weg sind und das ist sehr schlimm. Meine kleine Schwester kommt in die Schule. Meine Mutter und ich hoffen aufrichtig auf Hilfe, damit wir uns endlich keine Sorgen mehr wegen der Schulgebühren und der Ernährung machen müssen.

Familienmitglieder:
Nguyen Thi Kim Lan (1976) - Mutter
Pham My Uyen (2002) - Schwester, schwerstbehindert
Pham Thi Hoai Thuong (2012) Schwester, 1. Klasse

Anmerkung: Wir hoffen auf eine Pluspatenschaft. Für die Mädchen wäre es besonders schön, wenn sie gelegentlich aufmunternde Post und/oder etwas Spielzeug bekämen.






Le Thi Thanh Thoa

button
Pate/Patin  gefunden?
Ja DANKE







  
Thanh Thoa
Ngu Hanh Son, Da Nang
02. Februar 2001
Mädchen
12
überdurchschnittlich
Englisch und Literatur
Lesen, Musik hören
3
sammelt Abfall
Bauarbeiter
ca. 190,- Euro monatlich



























Einige Zeilen von Thoa:
Obwohl mich mein angeborener Herzfehler oft am Lernen hindert, habe ich in der 11. Klasse ein überdurchschnittliches Ergebnis erreicht. Gerade erhole ich mich von einer Operation (Fibro Adenom), die während der Sommerferien durchgeführt wurde.
Mein Vater ist Bauarbeiter, aber seine Gesundheit ist auch nicht gut. Er kann die schwere Arbeit nur an wenigen Tagen pro Woche ausführen. Meine Mutter sammelt recyclingfähigen Abfall. Unglücklicherweise hatte sie vor 2 Jahren einen Unfall. Während sie in einem alten Haus nach Abfall suchte stürzte eine Wand ein und sie brach ihren Fuß. Bis heute hat sie dadurch Schmerzen, besonders bei Wetterwechsel.
Nun in der 12. Klasse ist es besonders wichtig, Extrakurse zu besuchen, damit ich im nächsten Jahr eine Chance auf einen College-Platz habe. Meine Eltern können sich das nicht leisten. Ich hoffe auf Hilfe, damit ich und meine Geschwister unseren schulischen Weg fortsetzen können.

Familienmitglieder:

Le Van Sam (1978) - Vater
Thai Thi Thanh (1979) - Mutter
Le Van Son (2004) - Bruder
Le Thi Thanh An (2008) - Schwester








Tran Phung Van Khanh

button
Pate/Patin  gefunden?
Ja DANKE 







  
Khanh
Son Tra, Da Nang
18. Februar 2004
Mädchen
9
gut
Literatur
Lesen
2
behindert, Hausfrau
behindert, Schneider
ca. 120,- Euro monatlich



























Einige Zeilen von Khanh:
Momentan lebt meine gesamte Familie in einem 28 qm großen, gemieteten Raum. Durch den unsicheren und unregelmäßigen Verdienst meiner Eltern kämpfen meine Eltern jeden Monat mit den Kosten für die Miete, Ernährung sowie Schulgebühren und Kurskosten für mich und meine Schwester. Mein Vater ist schwer behindert. Er wurde mit einem Klumpfuß geboren und arbeitet nun als Schneider. Meine Mutter ist hörgeschädigt und hat dadurch einen Sprachfehler. Zudem erwartet sie in diesen Tagen ein Baby. Nur in den Monaten Juli und August kann mein Vater ganz gut verdienen, weil in diesen Monaten die Schuluniformen genäht werden.
Im nächsten Schuljahr bin ich in der 9. Klasse und meine Schwester in der 5. Ich bin eine gute Schülerin und am liebsten mag ich Literatur und ich lese in jeder freien Minute. Meine Familie hofft auf ihre Hilfe, um diese schwierige Lebenssituation nach und nach zu überwinden.

Familienmitglieder:

Tran Van Khan (1973) - Vater
Phung Thi Ninh (1980) - Mutter
Tran Phung Khanh Ngoc (2008) - Schwester
Baby

Anmerkung:  Khanh ist ein intelligentes Mädchen. Sie wurde für ihr herausragendes Schulergebnis als "gute Schülerin" mit Urkunden ausgezeichnet. Sie hofft, in einem Jahr den Sprung auf die Highschool zu schaffen. Sie würde Patenpost sehr gern beantworten und freut sich auf jede Anregung. Durch die schweren Behinderungen beider Eltern ist die häusliche Situation extrem schwierig. Die Kinder brauchen eine gute Ausbildung, um die Eltern im Alter unterstützen zu können. Eine Pluspatenschaft wird dringend benötigt.






button
Pate/Patin  gefunden?
Ja DANKE 







  































Einige Zeilen von :



Familienmitglieder:



Anmerkung:









Sobald Paten gefunden sind und die erste Zahlung eingegangen ist, entfernen wir die Vorstellungen.




 






Gemeinsam für Vietnams Kinder e. V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum| Kontakt